Termine & Veranstaltungen Alle Termine | Medien | Landkarte | Termineingabe
Der Zyklop - die Geschichte der astronomischen Fernrohre
Ein Sondervortrag zum Internationalen Jahr der Astronomie 2009
Im Jahre 1609 richtete Galilei zum ersten Mal das neu erfundene astronomische Teleskop zum Himmel. Was er sah, bedeutete eine Revolution des astronomischen Weltbildes. Seitdem haben sich die anfänglich winzigen Sehwerkzeuge zu gewaltigen Hilfsmitteln der astronomischen Forschung entwickelt. Riesenteleskope überwachen ununterbrochen das Universum und haben dabei Erkenntnisse zutage gefördert, die ohne dieses technische Wunder nicht möglich gewesen wären.

Für die Zukunft sind noch größere Teleskope
geplant. Der Vortrag schildert anhand von zahlreichen Geschichten und mit faszinierenden Bildern die Entwicklung dieser genialen Erfindung von ihren frühesten Anfängen bis in die Zukunft. Ein Sondervortrag zum Internationalen Jahr der Astronomie 2009.

Eintritt: Erwachsene: 6,- Kinder: 4,-
RegionWien (Österreich)
WasSondervortrag
Wann26.03.2009, 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr
WoKuffner-Sternwarte, 1160 Wien
Johann Staud-Straße 10
WerDieter B. Herrmann
Kontaktadmin@astronomie-wien.at, + 43 1 7295494
Termin bearbeiten