Termine & Veranstaltungen Alle Termine | Medien | Landkarte | Termineingabe
Subtile Analogie des Weltalls
Struktureller Aufbau
„Wie oben, so unten“ so ließ es der ägyptische Weisheitsgott Hermes Trismegistos verlauten.
Was kann er damit gemeint haben? Ist er bloß ein Mythos, oder hat er wirklich gelebt? Warum bekommen die Amerikaner Schlechtwetter, weil in China ein Schmetterling seinen Flug im letzten Moment ändert? Gibt es Zusammenhänge oder ist alles bloß Humbug und Chaos? Anhand ganz pragmatischer Zeugnisse aus Wissenschaft u Forschung auf verschiedenen Ebenen wollen wir der Frage nachgehen, ob und wie es Analogien zwischen Makrokosmos u Mikrokosmos geben kann, und wie man verstehen soll, warum das Universum so aufgebaut ist, wie es zu erscheinen pflegt. Wie bindet sich der Mensch im Kosmos ein und worauf beruht letztlich Erkenntnis.
Vortragender: Dietmar Hager
www.stargazer-observatory.com
Weitere Infos
RegionOberösterreich (Österreich)
WasVortragsserie "Der Mensch im Kosmos" jeden Donnerstag im März 2011
Wann24.03.2011, 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
WoLinz, Wissensturm
Kärntner Straße 26, 4020
WerWissensturm Linz
Kontaktvhs-bib@mag.linz.at
Termin bearbeiten