Termine & Veranstaltungen Alle Termine | Medien | Landkarte | Termineingabe
Geschichte und Gegenwart der astronomischen Forschung in Wien
Von historischen astronomischen Instrumenten zur Suche nach einer "zweiten Erde"
Lange wartete sie auf ihre Veröffentlichung: die bislang nur als Typoskript vorliegende Geschichte der Universitätssternwarte Wien von Johann Steinmayr (gest. 1944). Zusammen mit einem reich bebilderten Verzeichnis der historischen Instrumente des Instituts für Astronomie wurde der Text nun im Harri Deutsch Verlag ediert.
Das Buch wird in Kombination mit einer zweiten Neuerscheinung vorgestellt: "Faszinierendes Universum - Beeindruckende Rekorde im Sonnensystem" von Johannes Leitner. Dieser Band erschien kürzlich bei Ueberreuther. Im Anschluss an die Vorstellung der beiden Neuerscheinungen gibt es ein Buffet.
Weitere Infos
RegionWien (Österreich)
WasVortrag und Buchpräsentation
Wann19.10.2010, 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr
WoUniversität, Kleiner Lesesaal, 1010 Wien
Dr.-Karl-Lueger-Ring 1
WerInstitut für Astronomie
KontaktThomas Posch, thomas.posch@univie.ac.at, 01 4277 538 00
Termin bearbeiten